Aquarium Berliner Zoo

  • Hey,



    wer Lust und Zeit hat sollte sich mal das Aquarium vom Berliner Zoo anschauen. Rochen gibt es dort natürlich auch, Motoro und einige im Seewasser. Das Aquarium lohnt sich wirklich. Als Tagesausflug für die Familie ist es ideal. Angeschlossen sind noch ein zwei große Abteilingen mit Reptilien und Insekten. Es gibt seltene Brückenechsen, riesiege Meerwasseraquarien und Haie Rochen und vieles mehr. Es lohnt sich auch für nicht Aquarianer. Am beeindruckensten fand ich die großen Rundbecken die nach Themengebieten aufgeteilt sind. Asien mit Gabelbärten, Guramis, Haiwelsen und Barben. In der Mitte Südamerika mit zwei riesigen ca. 2,5m Arapaima gigas. Daneben im Becken Cichlas Scheibensalmler und Piranjas. Als letzts noch ein Seewasserbecken mit sehr vieln Korallenfiaschen. Alles toll eingerichtet und eine Augenweide nur zum anschauen. Das Aquarium liegt ca. 10 gehminuten von der S-Bahnstation "Zoologischer Garetn" entfernt. Wer dann noch nicht genug hat von all den Tieren kann mit einer Kombikarte noch in den Zoo weitergehen.


    Also viel Spaß bei Ausflug ;-)


    Jan

  • Hi Jan,


    an das Aquarium hab ich gute Erinnerungen.
    Vor 8 Jahren war ich dort und fands super... und ich hab dort 500 DM "verdient". 1ter Platz beim DATZ Fotoseminar :D :D :D :


    War aber auf jeden Fall sehenswert... aber nach 8 Jahren hat sich sicher viel verändert.... muß mal wieder hin. Danke für die Erinnerung. 8)


    Grüße, Charly.

    Grüße, Charly.


    4.5 Pot. Wallacei (Hystrix/Histrix/sp.Cururu) - 3.3 Pot. Scobina (Orbignyi sp. Xingu).

  • Hallo zusammen,


    das Aqua-Dome in Berlin ist auch nicht schlecht , viele Seewasserrochen die man fast Streicheln und bei der Fütterung beobachten kann .
    Ist auch sehenswert , aber extrem teuer der Eintritt . Der Clou ist das 1-Million Liter Becken in dessen Mitte man mit dem Fahrstuhl hochfahren kann .


    Gruß Jörg