Pervers!!!!

  • Hallo Alex.


    Sowas kannst Du nicht verbieten.
    Ensteht auf ganz natürliche Weise.Es ist ein sog. "Zwilling".
    Kommt auch bei anderen Fischarten vor.Beide Tiere können ohne weiteres damit leben,und haben die selbe Lebenserwartung wie "normale" Artgenossen.( zumindest in Aquarien)


    Gruß Adam

  • Hallo Adam,


    habe mich versehen.
    Ich wollte eigentlich was anderes schreiben,habe nur grade ein wenig Ärger.
    Klar kann man soetwas nicht verbieten.


    Sorry


    Alex

  • meine Meinung: alles, was in freier Wildbahn nicht den Hauch einer Überlebenschance hätte, sollte bei der versehentlichen Nachzucht auch als solches betrachtet werden. Entweder führt jemand eine korrigierende OP durch oder solch ein Geschöpf wird durch die Euthansie erlöst. Am Ende "schafft" es noch irgend so ein Bekloppter, ob der Gewinnmöglichkeiten, ein derartiges Merkmal erfolgreich als dominant herauszuzüchten - diese Gefahr ist zwar klein, aber wer weiß...


    LG,
    der René

  • Hi,


    da gibts wohl verschiedene Sichtweisen. Prinzipiell muss ich auch nicht unbedingt so einen Fisch haben allerdings...


    Zitat

    Entweder führt jemand eine korrigierende OP durch oder solch ein Geschöpf wird durch die Euthansie erlöst. Am Ende "schafft" es noch irgend so ein Bekloppter, ob der Gewinnmöglichkeiten, ein derartiges Merkmal erfolgreich als dominant herauszuzüchten


    Wenn ich irgendwann mal "siamesischen Scobinanachwuchs" habe und es gibt folgende zwei Varianten:


    A: Ich spüle sie im Klo runter
    B: Man zahlt mir 80.000 Euro


    Ich müsste keine zwei Minuten überlegen, schon ein winziger Bruchteil würde mir reichen :D


    Grüße


    Max

  • ja ja, das schnöde Geld - aber, ob Du es glaubst oder nicht: ich müsste mich nicht entscheiden, da ich über B gar nicht nachdenke und A bereits durchgeführt hätte, bevor ich auch nur den Hauch einer anderen Möglichkeit gehabt hätte... das ist eben meine Grundeinstellung dazu - aber verteufeln möchte ich niemanden. Lediglich meine Meinung dazu äußern - und die steht bombenfest...


    LG,
    der René