Neues Becken im Dachgeschoss

  • Hallo Rochenverrückte


    Da ich gerade dabei bin an unserem Haus etwas umzubauen, hab ich mich dazu entschlossen im neuen Wohnzimmer
    ein rochenbecken zu stellen.
    Es soll 300*150*80 cm werden. Da ich den Pott nicht einfach auf die Decke stellen kann, hab ich mir nen Statiker
    Ins Haus geholt, und das ist das Ergebnis:

    Dateien

    • image.jpg

      (29,79 kB, 367 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Potamotrygon albimaculata (P14), jabuti (Perlen), wallacei (hystrix)
    immer wieder jabuti-Nachwuchs

  • Und noch eins

    Dateien

    • image.jpg

      (31,67 kB, 229 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Potamotrygon albimaculata (P14), jabuti (Perlen), wallacei (hystrix)
    immer wieder jabuti-Nachwuchs

  • Das Podest hat 150*440 cm, und ist 28 cm dick.
    Ca 3m2 Beton und noch etwas Eisen 8)^^

    Potamotrygon albimaculata (P14), jabuti (Perlen), wallacei (hystrix)
    immer wieder jabuti-Nachwuchs

  • Hallo Bernhard. Ich verstehe leider die Konstruktion nicht?! ?( Diese Platte wiegt da ca 5 t, also zusätzliches Gewicht ?( Ich hätte es verstanden, wenn man zum Beispiel 2 Stahlträger auf Tragende Wände eingebaut hätte. Kannst du es bitte etwas genauer beschreiben bzw. erklären. Danke Maik

  • Hallo Maik
    Die Betonplatte wiegt etwa 6 Tonnen, hat aber den Zweck das Gewicht des Aquariums auf zwei tragende Wände darunter
    Zu verteilen. Die normale deckenplatte hätte das Gewicht nicht getragen.
    Die Brücke liegt ja nur links und rechts auf den Wänden auf.


    lG Bernhard

  • Hallo Bernhard,



    Es geht ja was weiter bei dir.
    Das Podest ist wirklich sehr groß geworden.


    Muss mir das mal anschauen kommen ;).



    Mfg Daniel

  • Servus
    Ja da soll ein Innenfilter rein. Energiesparend über tunzepumpen betrieben, und über die
    Zentralheizung beheizt.


    Daniel, 26 km und trotzdem nur leere Worte :thumbup:


    lG Bernhard

    Potamotrygon albimaculata (P14), jabuti (Perlen), wallacei (hystrix)
    immer wieder jabuti-Nachwuchs

  • Hallo Rochenfreunde


    Nach einer Ewigkeit ist nun endlich wieder was passiert! Gestern wurde mein
    Aquarium geklebt. :D
    War eine große Schlepperei. Und nochmals danke an Daniel, der trotz Nachtschicht um
    9uhr bei mir auf der matte stand!

  • Servus Bernhard,




    Ja das konnte ich mir nicht entgehen lassen :).
    Immerhin brauche ich bestimmt auch wieder jemanden zum Becken/ Glasscheiben tragen :P.




    Das Becken ist echt cool, vorallem weil es in den Metallrahmen geklebt wurde.
    Schade das man das auf dem Foto nicht besser erkennt, denn ich glaube das das den ein oder anderen hier im Forum doch näher interessieren könnte.



    Mfg Daniel

  • Hi Bernhard,


    Das wird ein interessantes Statik Projekt. Meine Garage steht mit 18cm und 6m Länge in der selben Konstruktionsweise und ca. 3 Tonnen Auto drauf schon 5 Jahre ohne Risse und das sogar Frost. Wenn also die tragenden Wände nicht nachgeben hält das länger als die Balken darunter.


    Wer wird denn einziehen ? Die Perlen oder die P14 ?


    Mfg, Marcus

    :thumbsup: Hybridenfan


    3.3 spec. Pearl helle Variante 13-40cm
    0.2 pearl x leo BD Hybridinnen 32/41cm


    Gruß Marcus !

  • Hi Daniel


    Ja die Fotos geben nicht viel her. Hatte aber leider kaum Zeit zum Bilder machen, da mir massiv die Luft ausgegangen ist :S
    War eben eine heftige schlepperei!


    Das Aquarium ist aus 19er glas in einem Stahlrahmen geklebt worden. Der ist 60/60mm und 5 mm dick. Laut Aquarienbauer
    erhöht das die Lebensdauer enorm.


    Marcus


    Die Perlen sind ein heißer Kandidat.


    LG Bernhard

    Potamotrygon albimaculata (P14), jabuti (Perlen), wallacei (hystrix)
    immer wieder jabuti-Nachwuchs

  • Hi Bernhard,


    Sieht klasse aus. Klebst du den Sand im vorderen Bereich auch an die Bodenscheibe ?


    Mfg Marcus

    :thumbsup: Hybridenfan


    3.3 spec. Pearl helle Variante 13-40cm
    0.2 pearl x leo BD Hybridinnen 32/41cm


    Gruß Marcus !

  • Servus,



    Endlich läuft das Becken. Hast jetzt eh lange genug daran gebastelt.
    Weißt du schon was du da jetzt rein gibst?
    Die Perlen oder die P14?



    Mfg Daniel